Deutsch

Frottagen, Metall-Montagen und Zeichnungen

Artikel-Nr.: b1003
15,50 € *

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Kostenlose Lieferung innerhalb der EU

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Margret Schriefers. Frottagen, Metall-Montagen und Zeichnungen 1960-1993 Getreu dem Grundsatz... mehr
Frottagen, Metall-Montagen und Zeichnungen

Margret Schriefers. Frottagen, Metall-Montagen und Zeichnungen 1960-1993

Getreu dem Grundsatz des Malers Georg Muche, dass die Kunst nicht an der Technik stirbt, verwendete Margret Schriefers (1928-2014) bei der Herstellung ihrer Metallbilder technische Verfahren und als Materialien auch Relikte technischer Produktion, welche sie einer Verwandlung unterzog. Ihre Bilder haben daher den Charakter einer Metallmontage. Darin ist der Gegenstand immer im Spiel, hat aber mit der sachlichen Gegenständlichkeit nur wenig zu tun, sondern vielmehr mit der Wahrnehmung der Dinge in Reflexionen. Oft treten Schaltbilder in Erscheinung: entweder direkt erkennbar oder in der Zuordnung zum Kopf oder als Bild einer Scheibe selbst. Schriefers interessierte das, was an sich unanschaulich ist, uns jedoch vielfältig bewegt. Nicht von Geschautem, Beobachtetem ist hier die Rede, sondern von der Reflexion und von der Distanz zum oft Gesehenen: Denn in der Distanz erst erhalten die Dinge und Erlebnisse ihren Platz in der zugehörigen Ordnung und gewinnen neue Wirklichkeit als Bild. (Paul Partner in einer Rede zur Eröffnung einer Ausstellung der Arbeiten von M. Schriefers im schweizerischen Le Landeron).

 

Format: 28 cm x 21 cm 48 Seiten Paperback mehr

Format:

  • 28 cm x 21 cm
  • 48 Seiten
  • Paperback

ISBN::

  • 3-922469-87-6
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Frottagen, Metall-Montagen und Zeichnungen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen